s/w & monochrom

Das Leben ist bunt?

Schwarzweiß-Fotografie ist mehr als ein „Foto ohne Farbe“, denn durch den Verzicht auf Farben werden andere Bildelemente als in der Farbfotografie besonders hervor gehoben.
Deshalb bevorzugen viele Streetfotografen Schwarzweiß-Bilder um besondere Spannungen und Emotionen zu erzeugen und Szenen prägnanter darzustellen
… ich manchmal auch.

Meiner Meinung nach gibt es aber auch Bilder, die Farbe brauchen und in s/w reizlos wirken.

Schau dazu doch mal in meinem Ordner “Colourful”….

und wenn euch ein Bild besonders gefällt, würde ich mich freuen, wenn ihr mir ein ♥ da lasst.

Um die Vorschaubilder in voller Größe zu sehen, bitte anklicken.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.